Pressebericht

Bericht aus der Salzgitter Zeitung vom Dienstag, den 06.05.2014


Karl-Heinz Burgdorf ist seit 65 Jahren im Verein

Der SV Eintracht lud zur Mitgliederversammlung.


Vorsitzender Reinhardt Pollok ehrte Karl-Heinz Burgdorf für 65-jährige Vereinszugehörigkeit.
Foto: Erwin Siegel

 

Der SV Eintracht Burgdorf lud kürzlich zur Mitgliederversammlung. Vorsitzender Reinhardt Pollok ehrte für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit die Mitglieder Stefan Daniel und Svenja-Urthe Wiezer sowie für 65 Jahre Mitgliedschaft Karl-Heinz Burgdorf.

Die Mitgliederzahl stieg von 267 auf 275. Dies sei vor allem auf die Arbeit der ehrenamtlichen Funktionsträger zurückzuführen, sagte Pollok. Besonders wurde das Ehrenmitglied Mandy Sonnemann erwähnt, die durch ihre sportlichen Erfolge im Ju-Jutsu erneut zu Niedersachsens Sportlerin des Jahres gewählt wurde.

Der Vorstand wurde wiedergewählt. Für zwei Jahre stehen damit weiterhin der Vorsitzende Reinhardt Pollok sowie die stellvertretenden Vorsitzenden Veronika Gaertner, Erwin Siegel und Christoph Dittkrist zur Verfügung. Zudem wurden die Spartenleiter Elmar Gahl (Fußball), Anneliese Müller (Gymnastik), Frank Bartels (Golf und Funktionstraining), Dörte Kampani (Aktiv am Sonntag), Christoph Dittkrist (Funball), Stephan Mohrmann (Tischtennis) sowie Tobias Dittkrist (Sportabzeichen) bestätigt.