SVE-Banner

Jeder Sport hat seine eigene Sprache. Dies ist beim Golf auch nicht anders. Natürlich haben wir hier mit einer Menge Anglizismen zu tun, hat der Sport doch seinen Ursprung im englischsprachigen Raum. Dennoch: Die Sprache an sich ist ebenso wie das Regelwerk recht einfach. Verglichen mit der Abseitsfalle sind diese Spielregeln eher einfach und logisch aufgebaut. Und - sie sind heilig, denn was den Golfsport ausmacht ist Fairness und Ehrlichkeit. Doch keine Angst: Verstaubt ist dieser traditionsreiche Zeitvertreib dennoch nicht. Auch heute noch kommen jährlich Regeln hinzu oder es werden welche abgeschafft. Der Sport lebt also. Trotz seiner schon sehr langen Tradition.

Anbei haben wir eine kleine Aufstellung der Begrifflichkeiten zusammen gestellt, die zur täglichen Golfsprache gehören.

Toogle Right